You are hereWir über uns

Wir über uns


Der Stolberger Tauchclub (STC) ist ein eingetragener Verein und ist Mitglied im Verband Deutscher Sporttaucher (VDST), dem Tauchsportverband NRW (TSV NRW) und im Taucherweltverband CMAS.

Bei uns stehen im Vordergrund:
- die Förderung des Tauchsports
- die Förderung der Gemeinschaft
- die Förderung der Jugend

Die Tauchausbildung im Stolberger Tauchclub wird nach den Richtlinien des VDST durchgeführt. So erhältst Du ein weltweit anerkanntes Tauchzertifikat (das so genannte Tauchbrevet), mit dem man überall tauchen kann.

In unserem Verein sind sechs ehrenamtlich tätige Tauchlehrer und Sportübungsleiter tätig, die sowohl dem Tauchanfänger den Einstieg in den Tauchsport vermitteln wie auch dem fortgeschrittenen Taucher die Möglichkeiten der Weiterbildung bieten.

Aus- und Fortbildung wird in unserem Verein GROSS geschrieben.
Wir bieten vielfältige Möglichkeiten für das interessierte Mitglied. Vom Deutschen Tauchsportabzeichen in Bronze für den Beginner bis zur anspruchsvollen Ausbildung zum "Goldtaucher" – d.h. dem Tauchsportabzeichen in Gold – ist alles möglich. Dazu kommen die vielfältigen Spezialkurse (SK) wie z.B. der SK Orientierung, SK Gruppenführung oder SK Tauchsicherheit und –rettung, um nur ein paar gängige Kurse zu nennen.

Für den Beginner stellt der STC bis zur Beendigung des VDST Bronze Kurses eine Leihausrüstung kostenlos zur Verfügung. Vor dem Kauf der eigenen Tauchsportausrüstung kann man so in Ruhe feststellen, ob das neue Hobby das Richtige für einen ist, ohne direkt größere Investitionen tätigen zu müssen.

Wichtig ist für uns auch der Kontakt der Vereinsmitglieder untereinander. Wir fördern die Geselligkeit im Verein durch verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise das An- und Abtauchen am Rursee oder Blausteinsee zum Beginn und zum Ende der Tauchsportsaison. Wir führen ein Sommerfest für unser Mitglieder und deren Familien durch und veranstalten zum Jahresende ein geselliges Jahresabschlussfest mit interessanten Programmpunkten. Darüber hinaus führen wir in unregelmäßigen Abständen im Laufe der Tauchsportsaison mehrere verschiedene organisierte Ausfahrten zu Tauchgewässern in der näheren und weiteren Umgebung durch. So fahren wir zum Beispiel zum Hitdorfer und zum Widdauen See (bei Leverkusen), nach Pan Heel (Niederlande), nach La Gombe (Belgien) zum Indoor-Tauchzentrum Nemo 33 (Brüssel) und zu vielen weiteren lohnenden Tauchzielen, um unserem Hobby zu frönen.

Tauchen ist ein Partnersport – kein Sport für Einzelgänger. Unser Verein bietet hier sehr gute Möglichkeiten, andere Tauchsportbegeisterte kennen zu lernen und damit Tauchpartnerinnen bzw. Tauchpartner (den so genannten Buddy) zur gemeinsamen Ausübung des Tauchsports zu finden.

Auch unsere Vereinsjugend ist sehr aktiv. Sie nimmt zum einen an einer Vielzahl von Vereinsveranstaltungen mit teil, führt aber zum anderen auch eigene Veranstaltungen wie Jugendttauchfahrten z.B. nach Xanten, durch.

Unsere Trainingszeiten in der Halle:
Jeden Dienstag von 18.45 bis 20.15 Uhr (Wasserzeit von 19 – 20 Uhr) in der Schwimmhalle Glashütter Weiher in Stolberg.

Unser wöchentliches Training beinhaltet:
- Flossenschwimmen
- Ausdauertraining
- Schnorchelübungen
- Streckentauchen
- Zeittauchen
- Geschicklichkeitsübungen unter Wasser
- Üben von Rettungstechniken
- Verhalten in Notsituationen
- Übungen mit dem Drucklufttauchgerät

Wir machen keinen Hochleistungssport sondern bieten einen Querschnitt der genannten Trainingselemente für den Durchschnittstaucher und vergessen dabei auch den Beginner nicht. Und wir lockern das Training auch schon mal auf, in dem eine Runde Wasserball gegen die Jugendabteilung gespielt wird. Das Training soll Spaß machen und Freude am Unterwassersport vermitteln!

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann auf zum nächsten Training des Stolberger Tauchclubs und einfach mal reinschnuppern! Du bist herzlich willkommen.

Oder melde Dich wegen weiterer Informationen bei uns. Am besten per E-Mail unter kontakt@stolberger-tauchclub.de

Wir freuen uns auf Dich!